Noch vor wenigen Jahren musste man sich beim Neukauf eines Fahrzeuges nur zwischen Benzin oder Diesel entscheiden. Einige wenige packten auch einen Gastank ins Auto, Elektro-Mobilität wurde von der Erdöl-Lobby vollkommen blockiert.
Heute gibt es eine Vielfalt an Antriebsarten. Mild-Hybrid, Plug-in, Vollhybrid, Reines E-Auto,... Ist Wasserstoff effizient genug und leistbar? Oder doch auf e-fuels warten?

Unsere Mission


Wir wollen bei der Auswahl helfen und informieren.
Oldtimer-Fahrern die neuen Möglichkeiten vorstellen und jungen Menschen auch die "alte Technik" präsentieren. Die Mobilität gemeinsam, bewusst und nachhaltig betreiben. Wir veranstalten das „Gablitzer Altblech“, präsentieren alternative Antriebsarten und wollen dabei Spaß haben, aber als Vorbild stets Verantwortung und Rücksicht zeigen.

 

Der Vereinsvorstand (Foto) von links nach rechts: 
Dr. Hannes Fronz, Obmann Stv. Rosemarie Fronz, Kassier Stv.
Sabina Weixler, Organisationsreferentin
Wolfgang Weixler, Obmann,
Daniela Danzinger-Lintner, Rechnungsprüferin
Nicht am Bild: Michael Komosny, Kassier